Aufrufe
vor 2 Jahren

Jahreshoroskop Magazin 2016 von schicksal.com

  • Text
  • Horoskop
  • Januar
  • Karriere
  • Berufsaussichten
  • Beruf
  • Zukunft
  • Liebe
  • Zwilling
  • Fisch
  • Fische
  • Wassermann
  • Steinbock
  • Schuetze
  • Skorpion
  • Waage
  • Jungfrau
  • Loewe
  • Krebs
  • Zwillinge
  • Stier
Wie stehen die Sterne im Jahr 2016 in Liebe und Beruf? Wann kommen günstige Zeiten, wann könnte man mit Schwierigkeiten rechnen? Das umfassende Profi-Horoskop von schicksal.com liefert eine detaillierte Analyse für alle Sternzeichen für alle Monate im Jahr 2016. Mit einer Extra-Jahresübersicht von Star-Astrologen Erich Bauer. Die Zukunft steht in den Sternen! So können Sie das Jahr 2016 richtig planen.

nus ebenfalls eine

nus ebenfalls eine Opposition, und die kann sich folgendermaßen bemerkbar machen. Es können erotische Spannungen auftreten, da Wünsche unerfüllt bleiben. Auch hier macht sich die Vergnügungslust bemerkbar, man neigt dazu, allzu viel auszugeben. Die Venus verstimmt die Waagen! Ein unfreundliches und ungeselliges Verhalten anderer Menschen kann sich ebenfalls bemerkbar machen. Und es kann auch sein, dass einem sein Hobby, auf das man sonst so viel hält, in dieser Zeit gar keine Freude macht. Kurz ausgedrückt, Venus ist verstimmt, und niemand weiß, warum. Aber wir können wenigstens sagen, wie lange diese Verstimmung noch anhalten wird, und das wird sein bis zum 30. April. Am 1. Mai wird dann alles wieder besser. Besser wird die Zukunft auch durch den Einsatz von Saturn, der ausdauernd für Stabilität sorgt. Für die Ernte muss man also noch Geduld haben, aber sie wird einmal eingefahren werden können, ganz sicher. Mai – der schöne Liebes monat Merkur ist am 28. April das zweite Mal in diesem Jahr rückläufig geworden, weshalb im geschäftlichen Bereich wieder besondere Vorsicht geboten ist. Die Rückläufigkeit dauert bis zum 22. Mai, danach sind wieder normale Zustände zu erwarten, und die Geschäfte können nun auch durchaus gut gehen, da keine Behinderungen vorliegen. Genießen Sie den Wonnemonat Mai! Mit Venus im Stier kann man auch zufrieden sein, das sind zwar momentan keine Spitzenzeiten im Liebesbereich, aber die stillen, zärtlichen Aufmerksamkeiten kann man ja auch willkommen heißen. Das passt alles sehr schön zum duftenden Mai. Zumindest bis zum 24. Denn dann tritt wieder ein Liebeshöhepunkt ein in diesem Jahr für die Waagen, und das auch noch im Mai, wo ja jeder Mensch ohnehin schon in Aufbruchsstimmung ist. Was will man mehr. Diese grandiosen Zeiten, in denen es tolle Chancen gibt, halten an bis zum 17. Juni. Wer jetzt einen neuen Partner finden will, der hat eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, ihn auch zu finden. Und der Mai wird ja auch noch das Seine dazu beitragen. Schließlich ist er ja nicht ohne Grund der Wonnemonat. Saturn fordert aber auch Einsatz und Leistung … Saturn hält freilich von solchen Liebesgeplänkeln wenig, die einen nur von der Arbeit abhalten. Er fordert Einsatz und Leistung von den Waagen, damit ihre Zukunft gesichert ist. Und die Waagen ihrerseits meinen, dass eine solche Einstellung sie von ihren Idealen, für die sie leben wollen, der Liebe und Schönheit eben, eigentlich wegbringt. Na ja, so verschieden sind eben die Standpunkte. Juni – was ist nur los mit Venus? Geschäftlich läuft es bis zum 12. Juni gut, danach noch besser, da mit dem Eintritt Merkurs in die Zwillinge ein wunderbares Trigon vorliegt, das bei entsprechendem Einsatz Spitzenergebnisse erbringen wird. Mit der Liebe läuft es auch bestens bis zum 17. Juni, auch hier liegt noch immer das stark fördernde Trigon vor, was ganz im Sinne der Waagen ist und sie vielleicht annehmen lässt, dass es nun ewig so weitergehen wird. Was aber leider nicht der Fall ist. Die liebevollen Waagen vermissen die Zuneigung der Venus! Denn ab dem 17. Juni verweigert Venus wieder einmal weitgehend ihr Füllhorn der Liebe und hat anderes zu tun. Sie lässt jetzt auch die Hässlichkeit zu. Das mag zwar niemand von allen Sternzeichen, aber die Waagen am Allerwenigsten. Lieblosigkeit oder Hässlichkeit in allen Schattierungen, das Gegenteil der Venus also, wird von den 78 | Schicksal-Horoskop 2016 – Waage

Waagen zutiefst verabscheut. In solchen Zeiten der Quadratur, die nun gerade für die Waagen vorliegt und die bis zum 12. Juli dauern wird, wird einem oft auch so ein schlechtes, geschmackloses und schon vom Aussehen her unästhetisches Essen serviert. Sei es im Lokal, sei es zu Hause. Ja, auch zu Hause. Mir geht es immer so. Und ständig laufen einem auch fast nur hässliche Menschen über den Weg, die schönen sind auf den Straßen und Plätzen alle spurlos verschwunden, was völlig rätselhaft ist. Saturn würde diese Empfindlichkeiten ja als völlig lächerlich empfinden, der ist nämlich hart im Nehmen und für Schönheiten kaum zu haben. Die Waagen mögen ihn deshalb auch nicht besonders. Trotzdem bemüht er sich jetzt auch um sie, damit ihre Zukunft gesichert ist. Und fordert von ihnen Einsatz und Leistung, basta. Der Sommer gestaltet sich bei den Waagen, wie sollte es anders sein, ausgeglichen. Juli – es geht bergauf Merkur ist am 30. Juni in den Krebs getreten, worin er bis zum 14. Juli verbleiben wird, und das ist leider keine geschäftliche Zeit mit optimalen Bedingungen. Man wird mit Verzögerungen, Behinderungen und Schwierigkeiten rechnen müssen, leider. Wesentlich besser wird es dann aber ab dem 14. Juli, nun liegt ein angenehmes Sextil vor, es geht also wieder bergauf. Die Venus kehrt zurück … Das Quadrat der Venus wird Gott sei Dank am 12. Juli beendet, das ist die gute Meldung von ihr, die Waagen sehnen sich nämlich schon sehr nach ihrer Liebe. Und die blüht jetzt wieder auf. Danke, liebe Venus. Viel mehr ist jetzt nicht mehr zu sagen, außer, dass es bald eine Spitzenmeldung für die Waagen geben wird. August – Mars bringt unbändige Kraft Mit Merkur in der Jungfrau liegen den ganzen Monat über neutrale Zeiten vor, in denen gut gearbeitet werden kann. Keine Behinderungen also. Mit der Liebe schaut es ähnlich aus. Die guten Bedingungen des Sextils dauern noch bis zum 5. August an, danach betritt die Venus die Jungfrau, beendet Schicksal-Horoskop 2016 – Waage | 79

Online Magazine

Jahreshoroskop Magazin 2016 von schicksal.com
24 Weihnachtsgeschichten bei schicksal.com
© 2015 by Verlag Franz